Sprache: deutsch

Der Polna-Hypertext wird über zwei Menüleisten gesteuert. Den Ausgangspunkt für die Navigation bildet die obere, horizontale Menüleiste mit den Punkten (Start), Chronologie, Materialien, Personen, Geografie und Stereotype. Diese Menüpunkte bieten dem Nutzer grundlegende 'Lesarten' des Hypertextes an, die auf den jeweiligen Erläuterungsseiten näher skizzert werden.

Abhängig von der Wahl des Nutzers auf dieser oberen Menüleiste eröffnen sich jeweils in der linken, vertikalen Navigationsleiste neue Sub-Links, die die Wahlmöglichkeiten verfeinern. So führt also z.B. der Link "Chronologie" zu einem weiter untergliederten Menü auf der linken Seite, welches mehrere Zeitabschnitte anbietet. Hier führt ein Klick dann jeweils zu einer Linkliste mit allen Dokumenten des betreffenden Zeitabschnitts.

Die Zielseiten schließlich liefern neben dem gescannten Quellendokument einen Überblick über alle Kategorien, unter denen das jeweilige Dokument im Hypertext verlinkt ist, sowie ggf. Links zu anderen Dokumente, die zum aktuellen Dokument in direkter Beziehung stehen.

Dadurch ergeben sich zwei grundsätzlich unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten des Hypertextes:


[>> mehr...]