Die Grundlagen des Projektes wurden im Rahmen eines Projektseminars der Studiengänge Medienwissenschaft und Allgemeine Literaturwissenschaften an der Universität Siegen im akademischen Jahr 2002/2003 unter der Leitung von Prof.Manfred Kammer und apl. Prof. Benno Wagner entwickelt.

Studentische Teilnehmer waren:

Antje Mueller, Karin Jung, Christina Otto, Christoph Pagels, Gabi Thieme, Malte Dedecek, Maren Braedt, Geraldine Hoehne, Marianne Karthaeuser, Johanna Niesyto, Simone Anton, Hjoerdis Friedrichsen, Johanna Kellner, Carolin Voigt, Jochen Hudel, Kai Finke, Kerstin Reinheimer, Karin Jung, Julia Wolf, Timo Reinhard, Yvonne Unger

______

Die weiterentwicklung des Projekts wurde bisher mit einem Forschungsstipendium der Heinrich-Hertz-Stiftung (Düsseldorf) und einer Anschubfinanzierung des Siegener Instituts für Medienforschung gefördert.

Konzeption: apl. Prof. Benno Wagner, Dipl.Medienwirt Timo Reinhard

Redaktion und Recherche: Hjördis Friedrichsen, Gabi Thieme, Antje Müller